Sie können mit der Tatsache konfrontiert werden, dass die Tastatur von Ihrem Gerät Macbook Air nichtmehr aufklären, oder dass die Hintergrundbeleuchtung reste Bloqué. Hintergrundbeleuchtung ist eine von Apple angebotene Funktion, die Ihnen die Verwendung der Tastatur Ihres Geräts erleichtert Macbook Air wenn Sie es beispielsweise an schlecht beleuchteten Orten oder nachts verwenden. Es ist durchaus möglich die Helligkeit verwalten Tasten auf der Tastatur Ihres Geräts Macbook Air durch Verringern oder Erhöhen der Intensität des Lichts. Daher finden Sie in diesem Artikel die verschiedenen Schritte, die Sie ausführen müssen, wenn die Tastatur Ihres Geräts Macbook Air leuchtet nicht mehr je nach Situation sowie den zu befolgenden Schritten Aktivieren und deaktivieren Sie die Hintergrundbeleuchtungsfunktion auf deinem Computer. Gutes Lesen!

Macbook Air-Tastatur leuchtet nicht mehr

Ein- und Ausschalten der Hintergrundbeleuchtung eines Macbook Air-Geräts

Sie können die Helligkeit der Tastaturtasten anpassen von Ihrem Gerät Macbook Air nach Ihren Bedürfnissen. Um dies zu tun, könnte nichts einfacher sein: die Tastatur Ihres Geräts Macbook Air hat zwei Schlüssel (F5 et F6) Helligkeits Kontrolle.

Tastaturbeleuchtung des Apple Macbook Air

So verringern Sie die Helligkeit der Tasten auf der Tastatur Ihres Geräts Macbook Air, müssen Sie nur die Taste zum Verringern der Tastaturhelligkeit drücken, die sich links der beiden Tasten befindet, symbolisiert durch eine Art halbe Sonne. So erhöhen Sie die Helligkeit der Tasten auf der Tastatur Ihres Geräts Macbook Air, müssen Sie dann die Taste für die Tastaturhelligkeit rechts neben der Taste zum Verringern der Tastaturhelligkeit drücken. Sie können die Helligkeitsreduzierungstaste mehrmals hintereinander drücken, umEntfernen Sie die Hintergrundbeleuchtung der Tastaturtasten vollständig von Ihrem Gerät Macbook Air.

Schritte, die zu befolgen sind, wenn die Tastatur eines Macbook Air überhaupt nicht aufleuchtet

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie nicht einfach die Helligkeit der Tasten auf der Tastatur Ihres Geräts verringert haben. Macbook Air maximal durch Drücken der Helligkeitserhöhungstaste auf der Tastatur.

Ist dies nicht der Fall, können die Ursachen des Problems mehrere Ursachen haben: Entweder die Lichtsensor hat Hintergrundbeleuchtung gesperrt von der Tastatur Ihres Geräts Macbook Air, entweder automatische Anpassungen Hintergrundbeleuchtung ist nicht optimal, oder es ist a internes Problem. Hier sind die Lösungen für jeden Fall:

Tasten der Tastatur leuchten nicht: Funktion der automatischen Anpassungen prüfen

Wenn Sie eine Funktionsstörung der automatischen Anpassungen Ihres Geräts feststellen Macbook Air, muss man sich dann für eine manuelle Steuerung der Hintergrundbeleuchtung der Tastatur entscheiden. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie auf Ihrem Gerät zum Apple-Menü Macbook Air (der kleine schwarze Apfel oben links auf Ihrem Bildschirm)
  • Geh zum Spiel Systemeinstellungen
  • Geh zum Spiel Tastatur
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Schalten Sie die Tastatur bei schwachem Licht automatisch ein

Sie steuern jetzt die Helligkeit der Tastatur Ihres Geräts Macbook Air nur von der tastatur, mit den beiden Tasten (F5 et F6). Die Außenhelligkeit hat keinen Einfluss mehr auf die Tastatur-Hintergrundbeleuchtung Ihres Geräts Macbook Air.

Macbook Air-Tastatur leuchtet nicht mehr: Sensoren anpassen

Es gibt eine Funktion Apfel welches besteht aus schalte die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur automatisch aus von Ihrem Gerät Macbook Air bei viel Licht, um unnötigen Batterieverbrauch zu vermeiden. Wenn Ihr Gerät Macbook Air direktem hellem Licht ausgesetzt ist, werden die Lichtanzeige und die Lichtsteuerung gesperrt.

Sie müssen nur zurück in den Schatten oder an einen schwach beleuchteten Ort gehen, damit die Helligkeit der Tastatur Ihres Geräts Macbook Air funktioniert wieder. Beachten Sie jedoch, dass es nicht erforderlich ist, die Hintergrundbeleuchtungsfunktion der Tastatur Ihres Geräts zu verwenden. Macbook Air wenn Sie Ihren Computer tagsüber an einem Ort mit ausreichend Licht verwenden.

Macbook Air-Tastaturhelligkeitsproblem: SMC zurücksetzen

Bei Problemen mit der Tastaturbeleuchtung Ihres Geräts Macbook Air besteht, wird es dann notwendig SMC zurücksetzen damit es wie gewohnt funktioniert. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um mit dem fortzufahren System Management Controller (SMC) zurücksetzen:

  • Schalten Sie Ihr Gerät aus Macbook Air
  • Halten Sie die Tasten gedrückt Strg, Option et Mai von Ihrem Gerät Macbook Air 10 Sekunden lang gedrückt halten, während Sie die Einschalttaste gedrückt halten
  • Lassen Sie nach zehn Sekunden die Tasten und den Netzschalter Ihres Geräts los Macbook Air
  • Starten Sie Ihr Gerät neu Macbook Air durch kurzes Drücken der Power-Taste

Wenn trotz all dieser Vorgänge die Tastatur Ihres Geräts Macbook Air lässt sich immer noch nicht einschalten, dann müssen Sie Ihren Computer zu einem Fachmann oder einer Apple Store um es reparieren zu lassen. Sie finden in Dieser Artikel die verschiedenen Schritte, die zu befolgen sind, wenn die grüne LED des Ladegeräts Ihres Macbook Air-Geräts leuchtet nicht mehr.