Ihr iPad lädt nicht mehr? Möglicherweise stehen Sie vor dem Problem eines iPad, das ohne Strom nicht mehr funktioniert. In einigen Fällen, obwohl das Tablet Apple an das Ladegerät angeschlossen ist, ist es möglich, dasskein Ladevorgang läuft erscheint nicht. Es ist auch möglich, dass Ihr iPad das Ladegerät erkennt, aber nicht mehr lädt. In diesem Fall ist Ihr Tablet Apple bleibt bei einem Niveau von Batterie in rot. Zunächst wird es dauern den Grund erkennen eines solchen Problems: Warum lädt Ihr iPad nicht mehr? Sie werden in diesem Artikel sehen, dass mehrere Gründe für das Problem eines nicht mehr geladenen iPads verantwortlich sein können. Dann finden Sie in diesem Artikel die verschiedenen Lösungen zur Verfügung, um dieses Problem zu lösen. Gutes Lesen!

iPad wird nicht mehr geladen

Überprüfen Sie den Status der Ladehardware Ihres iPads

In der Tat kann es sein, dass die Ladematerial entweder gebraucht endommagé oder einfach ungeeignet. Stellen Sie immer sicher, dass Sie das Ladegerät (Adapter und Kabel) verwenden, das Sie beim Kauf Ihres Geräts erhalten haben. Apple, um Schäden oder Brüche Ihres iPads sowie Unfälle zu vermeiden. Schaut euch das gut an Câbles ebenso gut wie Adapter, um sicherzustellen, dass sie in gutem Zustand sind. Überprüfen Sie auch, ob die Auslauf zum Aufladen Ihres Tablets verwendet Apple funktioniert gut: Dazu müssen Sie nur das Aufladen Ihres iPads an einer anderen Steckdose testen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass kein Schmutz oder Ablagerungen im Aufladestation befindet sich an der Unterseite Ihres Tablets Apple. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie es vorsichtig, indem Sie leicht in den Ladeanschluss Ihres Geräts blasen, und lassen Sie es trocknen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Ladegerät beschädigt oder defekt ist, ersetzen Sie es sofort, um eine Beschädigung Ihres iPad-Akkus zu vermeiden.

iPad, das keine Ladung mehr hält: Wie ist der Akku Ihres iPads?

Der Akku Ihres Tablets kann Apple kommt zum Ende seines Zyklus. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie zu a . gehen Apple Ladene, um die Batterie Ihres iPads zu wechseln.

Hier sind die Schritte, um den Batteriestatus Ihres iPads zu überprüfen:

  • Wir sehen uns im Spiel Einstellungen von deinem iPad
  • Tippen Sie auf das Menü Batterie
Batteriestatus des iPads
  • Drücken Sie dann die Option État de la Batterie

Auf dem Bildschirm Ihres iPads wird daher ein Prozentsatz angezeigt, der die aktuelle Akkukapazität Ihres Tablets angibt. Apple verglichen mit der Akkukapazität beim Kauf Ihres iPads.

Erzwinge einen Neustart deines iPads, wenn das Problem weiterhin besteht

Als letzten Ausweg, wenn du alles versucht hast, dann solltest du Neustart erzwingen von deinem Tablet Apple um zu prüfen, ob das Problem weiterhin besteht. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um den Betrieb von erzwungener Neustart:

Wenn Ihr iPad über die Home-Taste verfügt: Halten Sie diese Taste gleichzeitig mit der Starttaste auf Ihrem Tablet gedrückt, bis das Logo Apple erscheint auf Ihrem iPad-Bildschirm.

wenn Ihr iPad hat keine Haupttaste: Drücken Sie die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste. Sie können dann die Starttaste Ihres Tablets gedrückt halten, bis Ihr iPad neu gestartet wird.

Zögern Sie nicht, immer zu überprüfen, ob Ihr iPad über die neuestes iOS-Update. Dies verhindert bestimmte Probleme mit der Funktion Ihres iPads.